7. Oktober 2015

Instagram - Rückblick # September'15


Hallo meine Lieben,

heute gibt es meinen Instagram-Rückblick für den September. Dieser Monat war so schnell vorbei und ich war so viel unterwegs. Viele Dinge habe ich in diesem Monat das erst mal gemacht und anderes seit langem mal wieder besucht. Eins der größeren Aktionen, davon habe ich Euch hier auch schon ausführlich berichtet, war das Store-Opening von Primark. Mein erstes Event. :)  
Außerdem war ich auch das erste Mal in meinem Leben in Köln. Obwohl es ein Großstadt ist und nicht weit entfernt von Frankfurt liegt, hat es mich noch nie dorthin gezogen. In Zukunft dafür aber umso öfters. 
Des Weiteren war ich auch zum ersten Mal beim Late Night Shopping. Promod auf der Zeil hatte dazu eingeladen die neue Herbstkollektion zu begutachten und ein wenig zu shoppen. Ein wirklich interessantes Event, aber leider war es ziemlich voll! 

Nach langer Zeit habe ich auch dem Palmengarten in Frankfurt einen Besuch abgestattet. Ich hatte wirklich vergessen, wie schön es dort ist. Das Wetter wird im Herbst meistens schlechter und da auch einige gute Kinofilme waren, habe ich mich mit meinen liebsten Freundinnen getroffen und haben uns "Fack Ju Göthe" angeschaut. Ein wirklich toller Film, mit vielen Lachern und einfach nur zu empfehlen. - Kennt ihr den Film schon? Was haltet ihr davon?



 






Foodies:

Im September habe ich mich auch an das ein oder andere neu und zum Teil auch gesünderes Rezept rangetraut, z.B. an gesunde Pancakes, Zucchini-Quark-Lasagne, Süßkartoffelpommes oder einfach Gemüse mit Rührei. Ab und zu ging es auch mal essen. Diesen Monat am liebsten bei Coa oder beim Italiener um die Ecke.





Ich hoffe der Rückblick hat Euch gefallen und ich würde mich freuen wenn ihr mal bei mir vorbeischaut: julia_x3_

Bis bald, eure

1. Oktober 2015

Outfit: Fall-Outfit-Inspriation



Hallo meine Lieben,

schon seit Ewigkeiten habe ich Euch keine Collage mehr gezeigt. Deshalb habe ich mir gedacht, ich zeige euch mal zwei Herbst-Outfits in Form von einer bzw. zwei Collagen. Die einzelnen Kleidungsstücke habe ich beim stöbern im Online-Shop von Esprit gefunden.

Ich persönlich mag den Herbst ja wegen der Farben sehr gerne, aber auch der Zwiebellook ist für diese Jahreszeit optimal. Vor allem Capes und Ponchos sieht man dieses Jahr wieder vermehrt. Meine Lieblingsfarben im Herbst sind definitv Erdtöne, sowie Bordeaux und die all-time-Favoriten schwarz, weiß und grau.
Nun aber zu den Herbst-Outfits!

Beim ersten Outfit wollte ich etwas recht schlichtes, aber trotzdem chic. Da ist mir die Boho-Bluse aufgefallen. Diese hat mir sehr gut gefallen, denn durch das Muster und den Farbverlauf passt sie perfekt in meine Farbfavoriten für den Herbst. Durch den Gummizug am unteren Teil der Bluse, hebt sie sich von meinen anderen Blusen ab. Auch die Schnürung am Hals spricht mich sehr an, denn im Herbst/Winter trage ich tagsüber ungern große Statementketten – die verhaken sich nur im Schal etc. Somit kann man (Frau) den Halsschmuck entweder ganz weglassen oder einfach nur eine schlichte/dünne Kette anziehen. Was ein weiterer Favorit im Herbst ist sind Stiefeletten. Egal ob mit dickem oder dünnen Absatz und welche Farbe. Diese kombiniere ich am liebsten zu meinen Outfits. 






Das zweite Outfit sollte „cozy – chic“ werden. Also ein alltagstauglicher aber gemütlicher Look. Und durch die Kombi aus dem Boucle-Stretch-Pulli, dem Rock und hohen Stiefeletten, ist auch dieses Outfit  –für mich – ein perfekter Herbstlook. Zu den Immer wiederkehrenden Favoriten im Herbst und Winter gehören die dicken Pullis in allen möglichen Farben und Varianten. Davon kann man einfach nicht genug haben! Durch die Stiefeletten mit höherem Absatz wirkt das Outfit gleich ein wenig schicker.








Alle Kleidungsstücke findet ihr hier :
Esprit


Ich hoffe, Euch gefallen die Outfits genau so gut wie mir.
Hinterlasst mir doch in den Kommentaren Eure liebsten Herbstkombis. Würde mich sehr interessieren, wie die aussehen.

Bis bald, eure